+41 78 322 63 43

info@schweizerfachmedien.ch

Man ist sich einig, dass mit mehr Unwetterereignissen zu rechnen ist. Doch bei den Massnahmen scheiden sich die Geister.