+41 78 322 63 43

info@schweizerfachmedien.ch

Im Herbst kommt die Reform der beruflichen Vorsorge an die Urne. Nun hat die Bundesrätin die Ja-Argumente präsentiert.