+41 78 322 63 43

info@schweizerfachmedien.ch

Die Erklärung aus der Rechtskommission des Ständerats sorgt für Gegenwind. Jetzt stehen drei Versionen zur Abstimmung.