+41 78 322 63 43

info@schweizerfachmedien.ch

Die Besetzenden hatten zuvor ein Ultimatum der Universität verstreichen lassen.