+41 78 322 63 43

info@schweizerfachmedien.ch

Die 60-Jährige hatte ihren Mann mit 58 Stich- und Schnittverletzungen getötet.