+41 78 322 63 43

info@schweizerfachmedien.ch

Die Gruppe fordert «eine nüchterne Bedrohungsanalyse» und unterstützt die Atomwaffenverbotsinitiative.