+41 78 322 63 43

info@schweizerfachmedien.ch

Wäre am 19. April abgestimmt worden, gäbe es bei drei Vorlagen ein Ja, ein Nein gäbe es bei der Freiheits-Initiative.