+41 78 322 63 43

info@schweizerfachmedien.ch

Das Gericht erachtet es als erwiesen, dass die Männer im Frühling 2022 einen Anschlag auf ein Privathaus verübt haben.