+41 78 322 63 43

info@schweizerfachmedien.ch

2015 ging der Betrugsskandal um die Welt. Jetzt stehen zwei Schweizer Doppelbürger vor Gericht. Darum geht es.