+41 78 322 63 43

info@schweizerfachmedien.ch

Nach der heutigen Pressekonferenz gibt es Kritik von vielen Seiten. Die Bundesrätin antwortet im Interview.