+41 78 322 63 43

info@schweizerfachmedien.ch

Insgesamt sieht die Landesregierung noch 29.2 Milliarden Franken vor. Die Kürzung trägt der Finanzlage Rechnung.