+41 78 322 63 43

info@schweizerfachmedien.ch

Die Presse spricht von einer historischen Sensation und einer der «übelsten Abstimmungsklatschen».