+41 61 711 13 93

info@schweizerfachmedien.ch

Vier der zehn Geflüchteten sind gefasst, wie die Polizei mitteilte. Sie waren in der Nacht auf Sonntag ausgebrochen.