+41 61 711 13 93

info@schweizerfachmedien.ch

Der angekündigte Stellenabbau wird konkret: Betroffene erhalten Kündigungen. Dies ruft die Politik auf den Plan.