+41 61 711 13 93

info@schweizerfachmedien.ch

Selenski hat in Bern erfolgreich für weitere Unterstützung geworben: Die Schweiz will etwa einen Friedensgipfel planen.