+41 61 711 13 93

info@schweizerfachmedien.ch

Bis zu 5000 Armeeangehörige sollen während des Weltwirtschaftforums für Sicherheit sorgen. Ihr Einsatz hat begonnen.