+41 61 711 13 93

info@schweizerfachmedien.ch

Eine kleine, aktive Gruppe Asylsuchender aus Algerien, Tunesien und Marokko beschäftigt die Polizei.