+41 78 322 63 43

info@schweizerfachmedien.ch

Das Rennen startet in der Schweiz und endet in Italien. Die Zusammenarbeit über Grenzen war schwierig, aber erfolgreich.