+41 78 322 63 43

info@schweizerfachmedien.ch

Böser Fauxpas des BFS: Der oberste Statistiker spricht von einem Fehler an der «Schnittstelle von Mensch und Maschine».